Mentoring ist seit Jahrhunderten bekannt als eine Form der Ausbildung, der persönlichen Entwicklung, der sozialen Verantwortung und der Manifestation von Respekt zwischen den Generationen. In einer modernen Welt hat das Mentoring neue Bedeutungen gewonnen: Das Konzept wird immer breiten und gibt Organisationen sowie einzelnen Individuen Denkanstöße.

Dieser Abschnitt konzentriert sich auf den Prozess des Mentorings, seine Geschichte, wichtige Terminologien sowie die Auswirkungen, welche das Mentoring weltweit auf Mentoren und Mentees hat. Zusätzlich werden einige Informationen zum Erstellen verschiedener Mentoring-Programme aufgelistet.

Wir leben in einer sehr schnelllebigen Zeit – hierfür suchen wir Menschen, die uns helfen, damit klarzukommen. Mentoring ist oft genau das, was Menschen in ihrem Leben brauchen, um sich zufrieden und nützlich zu fühlen und ihre Definition von Erfolg zu finden.


This project has received funding from the European Union’s Erasmus + programme under Grant Agreement No 2016-2-RO01-KA205-024839.
This communication platform reflects the views only of the author and the European Commission cannot be held responsible for any use which may be made of the information contained therein.