Um die Ziele zu erreichen arbeiten bei MYNNOVA 5 Partner zusammen, die mit folgenden Aktivitäten befasst sind:

  • Die Euromentor Plattform ist nicht nur auf Englisch verfügbar, sondern es wurden verschiedene Versionen mit den Landessprachen der jeweiligen Partnerländer entwickelt. Die Plattform stellt eine flexible und frei zugängliche Möglichkeit für qualitatives Mentoring bereit. Unterstützt wird die Plattform von Experten, Trainern und Entrepreneuren.  
  • Einsatz von Social Media für das MYNNOVA Projekt und die Euromentor-Plattform. Social Media-Accounts sind verfügbar bei and .
    • Erstellung von Präsentationen für Projektevents.
    • Durchführen von Befragungsrunden mit Stakeholdern mit Feedback zu zwei verschiedenen Themen: Die Kompetenzen von Mentoren und Mentees (das Ergebnis kann im Kompetenzrahmen eingesehen werden) sowie der Struktur und Funktionalität der Euromentor Plattform.
    • Ausbildung von 5 Trainern aus den beteiligten Organisationen zu Online-Mentoren.
    • Durchführung von Pilot-Mentoring und Online-Mentoring.
    • Entwicklung von Richtlinien für Mentoren und Mentees.
    • Eine internationale Konferenz. Die Konferenz wird im September 2018 in Bukarest, Rumänien, stattfinden.

     


This project has received funding from the European Union’s Erasmus + programme under Grant Agreement No 2016-2-RO01-KA205-024839.
This communication platform reflects the views only of the author and the European Commission cannot be held responsible for any use which may be made of the information contained therein.